Siemenshochhaus | Bremen

02-Cam-6OG-Wohnen-Final

Siemenshochhaus | Bremen

2011 übernahm Feimann Engineering die Generalplanung für die Sanierung des Siemenshochhauses. Die Fassade, die technische Ausstattung und der Gesamtausbau wurden komplett erneuert.

Die Querköpfe haben bei diesem Projekt (ganz unüblich) nur die Bauleitung übernommen. Zusammen mit Imtech und Haskamp wurde die Sanierung auf 14 Etagen termingerecht, nach einem Jahr fertiggestellt.

Nachdem das Hochhaus in neuem Glanz erstrahlte, ist dann unter anderem das Bauamt eingezogen… Was für ein Zufall.